Wohnsitz in Monaco

Wie kann man in Monaco ansässig werden und die monegassische Aufenthaltskarte erhalten?

Das Fürstentum Monaco hat viele Liebhaber auf der ganzen Welt. Dies erklärt sich zum Teil durch seinen weltweiten Ruf, insbesondere dank seiner sehr glamourösen Fürstenfamilie, seines Casino de Monte-Carlo oder sogar wegen seiner internationalen Sportveranstaltungen. Unter diesen Menschen würden alle davon träumen, sich im Fürstentum niederzulassen, wegen seines Lebensumfelds, seines mediterranen Klimas oder sogar seiner vorteilhaften Besteuerung.

Weitere Informationen zur Besteuerung in Monaco finden Sie in unserem Artikel zu diesem Thema: Steuern: Vorteile eines Wohnsitzes in Monaco

Aber was sind die Bedingungen, um in Monaco zu leben und die monegassische Aufenthaltskarte (auch Aufenthaltserlaubnis genannt) zu erhalten?

 

Was sind die Bedingungen für europäische Staatsangehörige?

Für einen Bürger eines Mitgliedslandes des Europäischen Wirtschaftsraums, der sich in Monaco niederlassen möchte, ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass ausreichend. Für Personen dieser Kategorie ist kein Visum erforderlich. Darüber hinaus müssen drei Schritte abgeschlossen werden, indem Dokumente bereitgestellt werden, die ins Französische übersetzt werden müssen.

Dokumente, die als Nachweis der Unterkunft vorzulegen sind

Der erste Schritt, um in Monaco ansässig oder Eigentümer zu werden, betrifft die Begründung eines geeigneten Wohnsitzes in Monaco durch Vorlage einer Kopie des Mietvertrags, einer Unterkunftsbescheinigung oder einer aktuellen Stromrechnung. Zudem sollte die Größe der Wohnung flächenmäßig den Bedürfnissen des Haushalts entsprechen. Zum Beispiel kann ein Paar in einem Studio oder einer Zweizimmerwohnung wohnen, während eine Familie mit zwei Kindern mindestens eine Dreizimmerwohnung haben muss. Auf der anderen Seite wohnt ein Paar mit sehr hohem Einkommen normalerweise in einer Zweizimmerwohnung statt in einem Studio.
Garantien für ausreichende finanzielle Mittel

Zweitens muss der zukünftige Einwohner ausreichende finanzielle Mittel garantieren, um in Monaco zu leben und seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Zu diesem Zweck kann er einen Arbeitsvertrag vorlegen, Dokumente, die den Besitz oder die Leitung eines Unternehmens, die Übernahme der Verantwortung durch einen Dritten belegen oder akzeptable Einsparungen rechtfertigen.

Charakter- und Identitätsnachweise

Das Fürstentum garantiert seinen Einwohnern optimale Sicherheit und macht Monaco zu einem der sichersten Länder der Welt. Aus diesem Grund betrifft der dritte Schritt die Identität und die Sittlichkeit des Antragstellers. Ein Strafregister, eine Geburtsurkunde oder ein anderer Nachweis des guten Charakters kann verlangt werden.

Sobald die Dokumente abgeholt wurden, muss über ein Formular ein Antrag an die öffentliche Sicherheit gestellt werden.

Wenn die Bewerbung abgeschlossen ist, wird der Bewerber von der Bewohnerabteilung zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Ist die Akte vollständig, wird der Antrag bewilligt und die Aufenthaltserlaubnis erteilt.

 

Was sind die Bedingungen für Nicht-EU-Bürger?

Im Falle eines Antragstellers, der Staatsangehöriger eines Landes ist, das nicht zum Europäischen Wirtschaftsraum gehört, muss er ein Niederlassungsvisum für Monaco beantragen. Dieser Prozess wird mit den französischen Behörden durchgeführt: der französischen Botschaft oder dem französischen Konsulat im Wohnsitzland. Die Formalitäten können je nach Staatsangehörigkeit oder Herkunftsland des Antragstellers unterschiedlich sein.

Sobald das Visum ausgestellt wurde, sind die Schritte zur Erlangung einer Aufenthaltserlaubnis identisch mit denen, die für europäische Staatsangehörige erforderlich sind. Daher sind die Belege über den Wohnsitz, die Finanzen und die Identität des Antragstellers erforderlich.

 

Die Vorteile der monegassischen Residenz

Ein stabiles und prosperierendes politisches und wirtschaftliches Klima

Das Fürstentum Monaco verführt durch seine gesunde Wirtschaft, seine Vollbeschäftigung, aber auch durch seine politische Stabilität. Die Fürstenregierung arbeitet daran, Monaco zu einem immer attraktiveren Modell der wirtschaftlichen Entwicklung zu machen. In der Tat profitieren die Einwohner des Fürstentums von einem ununterbrochenen Wachstum, das sowohl für neue Einwohner als auch für Unternehmen günstig ist. Die zahlreichen Banken auf monegassischem Gebiet zeugen von der prosperierenden wirtschaftlichen Situation des monegassischen Staates. In nur 2 km Entfernung befinden sich 29 Bankinstitute, von denen sich 19 im Stadtteil Monte-Carlo befinden.

Auf der anderen Seite ist das Wachstum des Landes sehr auf Ökologie und nachhaltige Entwicklung ausgerichtet. Die Handlungen der Fürstenregierung werden so durchgeführt, dass die Umwelt auf allen Ebenen respektiert wird.

Unter anderem werden Stadtplanung, Mobilität, Wasserwirtschaft, Grünflächen, Energie und Abfall den Anforderungen einer nachhaltigen Entwicklung gerecht.

 

Vorteilhafte Besteuerung

Das Fürstentum Monaco ist auf der ganzen Welt für seine vorteilhafte Besteuerung bekannt. Der Staat erhebt nämlich keine Steuern auf Einkünfte, Kapitalgewinne oder Vermögen natürlicher Personen. Darüber hinaus gibt es keine Grundsteuer oder Wohnsteuer für Personen, die im Fürstentum ansässig sind.

Es gibt jedoch Ausnahmen, insbesondere für Personen französischer Staatsangehörigkeit, die auf das bilaterale französisch-monegassische Abkommen von 1963 angewiesen sind. Franzosen, die vor dem 13. Oktober 1962 einen fünfjährigen Wohnsitz in Monaco nachweisen können, sind von der Steuer befreit. Für Personen, die in diesem Fall nicht betroffen sind, unterliegen sie der Einkommensteuer unter den gleichen Bedingungen, als hätten sie ihren steuerlichen Wohnsitz in Frankreich.

Auf der anderen Seite sind die Erbrechte für Personen mit Immobilien auf monegassischem Gebiet flexibler als in den Nachbarländern. Erbschaften in direkter Eltern-Kind-Abstammung oder zwischen Ehegatten werden nämlich nicht besteuert.

Auch monegassische Unternehmen profitieren von einer vorteilhaften Besteuerung. Abgesehen von der Mehrwertsteuer wird keine Steuer auf die Gewinne von Unternehmen erhoben, die im Fürstentum eine gewerbliche oder gewerbliche Tätigkeit ausüben. Unternehmen, die mehr als 25 % ihres Umsatzes außerhalb der monegassischen Grenzen erwirtschaften, unterliegen jedoch der Einkommensteuer (ISB).

Weitere Informationen zur Besteuerung in Monaco finden Sie in unserem Artikel zu diesem Thema: Steuern in Monaco: die Vorteile der Besteuerung für Expatriates und Monegassen.

 

Unvergleichliche Lebensqualität

Neben einer günstigen Besteuerung und einer florierenden Wirtschaft hat der Staat Monaco seinen Einwohnern noch viele weitere Vorteile zu bieten. Monaco ist bekannt für seine Schulen und sein ausgezeichnetes akademisches Niveau, ein wichtiger Faktor für Familien, die sich im Fürstentum niederlassen möchten.

Auf der anderen Seite verfügt das Land über hervorragende Gesundheitsdienstleistungen sowie weltweit anerkannte Fachleute in ihrem Fachgebiet. Die monegassische Sozialversicherung ist auch ein Vorteil für Einwohner, die bei den Caisses Sociales de Monaco versichert sind.

Was die Sicherheit betrifft, so ist das Fürstentum ein Beispiel mit einer sehr niedrigen Kriminalitätsrate. Den Zahlen zufolge hat die öffentliche Sicherheit von Monaco 519 Polizisten, d. h. einen Polizisten pro hundert Einwohner. Außerdem ist das gesamte Gebiet mit einem 24-Stunden-Videoüberwachungssystem abgedeckt.

Wenn Sie auf der Suche nach Immobilien in Monaco sind, laden wir Sie ein, die Homepage unserer Immobilienagentur in Monaco zu konsultieren.

These articles might interest you

42
Monaco Steuer | Petrini Exklusive Immobilien

Steuer in Monaco Der Arbeitsmarkt und die Lebensqualität sind nicht die einzigen Gründe für die Begeisterung für das Fürstentum. Die vorteilhafte Steuerbedingung, die in Monegas ansässige Personen von der Besteuerungt in Monaco auf das Einkommen ist ein wesentlicher Vorteil. Darüber hinaus gibt es keine Vermögenssteuern, Grundsteuern oder Wohnungssteuern.

37
Arbeiten in Monaco | Petrini Exclusive Real Estate Monaco

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen, um in Monaco zu arbeiten Das Fürstentum Monaco zieht mit seinen Steuervorteilen und seiner florierenden Wirtschaft viele ausländische Arbeitnehmer an, die nach Möglichkeiten suchen, in Monaco zu arbeiten. Tatsächlich führt die wirtschaftliche Dynamik des Landes kontinuierlich zur Schaffung neuer Stellenangebote in monegassischen Unternehmen. An der Côte d'Azur ist Monaco zweifellos ein äußerst gefragtes Arbeitsgebiet.

copie de copie de copie de copie de copie de blue cyan 3d minimalist business blog banner 7
Internationale Schulen Monaco

Hier ist die Liste der internationalen Schulen in Monaco Monaco ist ein wunderschöner, souveräner Stadtstaat an der Côte d'Azur. Es ist ein sehr begehrtes Reiseziel für seinen luxuriösen Lebensstil, die atemberaubende Küste und das günstige Steuersystem, Ziel für Expats aufgrund seines Status als Steueroase, der hochwertigen Gesundheitsversorgung und des hohen Lebensstandards. Zusätzlich zu seinen vielen Attraktionen bietet Monaco auch eine Reihe von Bildungsmöglichkeiten für Familien, die in Monaco mit Kindern im schulpflichtigen Alter leben. Internationale Schulen in Monaco heißen Auswandererfamilien und Monegassen willkommen, die eine zweisprachige Ausbildung für ihre Kinder suchen

074a6433
Mietführer

Der komplette Mietleitfaden von Petrini Exclusive Das Fürstentum Monaco ist eine prestigeträchtige Stadt, die für ihr Casino, ihren Yachthafen, die Schönheit ihrer Viertel wie Fontvieille, ein Geschäftsviertel im Westen des Fürstentums, und La Rousse, eine Wohngegend mit Blick auf das Meer von Larvotto, bekannt ist. Es ist vor allem für seine außergewöhnlichen Immobilien bekannt. Wenn Sie auf der Suche nach einem Leitfaden für die Vermietung in  Monaco für Immobilien in Monaco sind Sie bei uns genau richtig

sci monegasque monte carlo copie
Kaufberatung

Der komplette Einkaufsführer von Petrini Exclusive Beim Kauf einer Immobilie geht es zweifellos darum, sich selbst zu projizieren und seine Zukunft aufzubauen. Unsere Agentur Petrini Exclusive Real Estate Monaco, die seit mehr als dreißig Jahren im monegassischen Immobiliensektor bekannt ist, bietet ihren Käufern Erfahrung und fundierte Marktkenntnisse. Um eine Kaufberatung in Monaco Umfassend und informativ, vertrauen Sie auf unsere Expertise.

074a5114 copie
Die Gebäude

Die Liste der Gebäude im Fürstentum Monaco Das Fürstentum Monaco verfügt derzeit über etwa 350 Gebäude, ob luxuriös, mit atemberaubenden Penthäusern oder Studios mit luxuriöser Ausstattung, diese außergewöhnlichen Immobilien sind auf dieser Seite zusammengestellt. Jede dieser Residenzen bietet eine Vielzahl von Luxuswohnungen zum Verkauf oder zur Miete für Ihre Installation in Monaco.

These properties might interest you

to 5pieces ouest 2

45 000 €

Diese prächtige 5-Zimmer-Wohnung befindet sich im prestigeträchtigen Odeon-Turm und bietet elegante, helle und komfortable Räume. Die bodentiefen Fenster und großzügigen Terrassen bieten einen herrlichen Blick auf Monaco und das Mittelmeer.

image1 1 1577091866

12 500 €

Die Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer und eine ausgestattete Küche. Neben seiner außergewöhnlichen Lage, nur einen Steinwurf von den Stränden von Larvotto entfernt, profitiert das Anwesen von den Dienstleistungen der Residenz Sporting: Concierge- und Parkservice, der 24/7 verfügbar ist, Zimmerservice, Housekeeping (Reinigung, Wäscherei) und zwei Zugänge zum Schwimmbad und Fitnessraum des Monte Carlo Bay Hotel & Resort. Entfliehen Sie dem Trubel, ganz im Zeichen von authentischem Luxus.

whatsapp image 2024 05 08 a 14.38.21 5827f602

2 800 € + Charges : 100 €

In einer charmanten Umgebung auf dem Felsen gelegen, bietet diese Wohnung eine ruhige Atmosphäre, die sich perfekt für eine gemischte Nutzung eignet

Unsere Agentur unterstützt Sie in jeder Phase Ihrer Installation im Fürstentum Monaco

Kaufberatung

Der komplette Einkaufsführer von Petrini Exclusive Beim Kauf einer Immobilie geht es zweifellos darum, sich selbst zu projizieren und seine Zukunft aufzubauen. Unsere Agentur Petrini Exclusive Real Estate Monaco, die seit mehr als dreißig Jahren im monegassischen Immobiliensektor bekannt...

Wohnsitz in Monaco

Was sind die Voraussetzungen, um in Monaco zu leben und einen monegassischen Wohnsitz zu haben? Das Fürstentum Monaco hat viele Liebhaber auf der ganzen Welt. Dies erklärt sich zum Teil durch seinen weltweiten Ruf, insbesondere dank seiner sehr glamourösen Fürstenfamilie, seines...

Die Gebäude

Die Liste der Gebäude im Fürstentum Monaco Das Fürstentum Monaco verfügt derzeit über etwa 350 Gebäude, ob luxuriös, mit atemberaubenden Penthäusern oder Studios mit luxuriöser Ausstattung, diese außergewöhnlichen Immobilien sind auf dieser Seite...

Port Monaco

Subscribe to our newsletter and discover our
exclusive Off Market properties.

Sprache :
Interested in :
(* : Pflichtfeld)